Aktuelles

Honigprämierung 2017

Die Imker aus Bayern konnten in diesem Jahr zur Honigprämierung wieder Honige der Kategorie F (Flüssiger Honig), FK (Frühtrachthonige kristallisiert), SK (Spättrachthonig kristallisiert) abgeben.

Von 332 abgegebenen Honigen wurden 312 Honige prämiert.

Weiterlesen...

Oxalsäure zum Sprühen zugelassen

Für die Varroa­Behandlung im brutfreien Volk steht ab sofort mit OXUVAR® 5,7% ein weiteresMittel als Sprühbehandlung zur Verfügung. Diese kann im Herbst oder Winter bzw. im Frühling oder Sommer am brutfreien Volk oder Schwarm durchgeführt werden. Dazu wird OXUVAR®5,7% mit der entsprechenden Menge Trinkwasser laut Packungsbeilage auf 3,0% verdünnt und anschließend auf die Bienen gesprüht.

Weiterlesen...

Neuimkerkurs 2018 – Flugloch, Gemülldiagnose und Volksdurchsicht

Am 6. April um 17:30 Uhr im Lehrbienenstand des BZVA e.V. beim Bienenhof in Aschach der Imkerschule des Bezirksverbands Oberpfalz e.V. begann der 2. Tag des Neuimkerkurses. Die angehenden Imker und ein paar Imker der letzten zwei Jahrgänge fanden sich im Lehrbienenstand zusammen, um die Grundlagen des Imkerns zu erlernen. Das notwendige Wissen wird in mehreren Kurstagen, die alle zwei Wochen bis zur Einwinterung stattfinden, vermittelt. Ausnahme wird die Schwarmzeit sein, etwa von Mai bis Juli, hier ist die wöchentliche Anwesenheit der angehenden Imker erforderlich.

Weiterlesen...

Neuimkerkurs 2018 – Biene und Beute

Nach dem ersten „Reinschnuppern“ an dem Informationsabend des Bienenzuchtvereins Amberg e.V. vom 18. Januar kam nun lang ersehnte erste Kurstag.

Am 23. März um 17:30 Uhr im Lehrbienenstand des BZVA e.V. beim Bienenhof in Aschach der Imkerschule des Bezirksverbands Oberpfalz e.V. begann der 1. Tag des Neuimkerkurses. Die angehenden Imker und ein paar Imker der letzten zwei Jahrgänge fanden sich im warm geheizten Lehrbienenstand zusammen um die Grundlagen des Imkerns zu erlernen. Das notwendige Wissen wird in mehreren Kurstagen die alle zwei Wochen bis zur Einwinterung vermittelt. Ausnahme wird die Schwarmzeit sein, etwa von Mai bis Juli, hier ist die wöchentliche Anwesenheit der angehenden Imker erforderlich.

Weiterlesen...

Neuimkerkurs 2018 – Einstieg in die Imkerei

Bienen und Imkerei genießen derzeit eine besondere Aufmerksamkeit. Immer mehr Menschen spielen mit dem Gedanken selbst Bienen zu halten und eine eigene kleine Imkerei aufzubauen.

Weiterlesen...

Imkern auf Probe

Das „Imkern auf Probe“-Angebot beim Bienenzuchtverein Amberg ist der ideale Einstieg in die Bienenhaltung und bietet die besten Voraussetzungen für ein erfolgreiches Imkern. Dabei bekommt der Neuimker nach Absolvierung der Neuimkerschulung und bei Beitritt in den Verein einen Imkerpaten und ein Ablegervolk vom Verein.
Weiterlesen...

Nationaler Jungimkerwettbewerb 2016 in Aschach

Der 3. nationale Jungimkerwettbewerb hat von 6. bis 8. Mai.2016 auf dem Bienenhof in Aschach stattgefunden und wurde in Kooperation vom Deutschen Imkerbund, dem Bienenzuchtverein Amberg, dem Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg und dem Bezirksverband der Oberpfalz organisiert und ausgetragen.

Hier zum ausführlichen Artikel: http://www.lvbi.de/1785305.html